JOJO-Effekt

JOJO-Effekt

Es ist verdammt schwer, leicht zu sein

Diätical von Kerstin Langner-Jorgensen

Jojo-Effekt heißt das neue, kultverdächtige „Diätical“, in dem sich drei Frauen bei ihrem Friseur Sascha über ihre Gewichtsprobleme austauschen. Hausfrau Margot Bruhn (Mitte 50), Werbeagenturchefin Claudia Hoffmann (Anfang 40) und Floristin Stefanie Wenzel (Mitte 30) treffen sich zufällig im Friseursalon um die Ecke und kommen so ins Gespräch. Während die eine als Teenager magersüchtig war, lehnt die Andere Diäten strikt ab, denn sie schwört ausschließlich auf Sport, und die Dritte hat einen Freund, der zwar mollige Frauen mag, seine Freundin allerdings mit einem dünnen Mäuschen betrügt. So hat jede der Frauen ihren ganz eigenen Leidensweg hinter sich, von der Brigitte-Diät über Fasten bis hin zur Trennkost – alles ausprobiert.

Mit bekannten Schlagern, Pop- und Rocksongs, deren Inhalte nicht besser passen könnten und gute Stimmung garantieren, lassen die vier Musicaldarsteller-Innen das Publikum an ihren Diäterfahrungen teilhaben.

Nach dieser schmissigen „Diät-Revue“ weiß man, dass gute Laune und Humor wichtiger sind als die angestrebte Traumfigur!

Auf dem musikalischen Menu stehen „Aber bitte mit Sahne“, „Aufrecht gehn“, „Beiß nicht gleich in jeden Apfel“, „Bratkartoffeln mit Spiegelei“, „Erst ein Cappuccino“, „Es lebe der Sport“, „Frauen regier’n die Welt“, „Früh-stück (Noch ’n Toast, noch ’n Ei)“, „Griechischer Wein“, „Hungriges Herz“, „Ich will ’nen Cowboy als Mann“, „Ich bin rund und gesund“, „Ich bin ich (Wir sind wir)“, „Kalorien sind kleine Tiere“, „Pizza“ und „Quäl dich fit“!

Premiere am 19. November 2021, 19.30 Uhr

Weitere Termine:

  • Samstag, 20.11.2021, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 21.11.2021, 17.00 Uhr
  • Freitag, 26.11.2021, 19.30 Uhr
  • Samstag, 27.11.2021, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 28.11.2021, 17.00 Uhr
  • Freitag, 03.12.2021, 19.30 Uhr
  • Samstag, 04.12.2021, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 05.12.2021, 17.00 Uhr
  • Freitag, 10.12.2021, 19.30 Uhr
  • Samstag, 11.12.2021, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 12.12.2021, 17.00 Uhr
  • Freitag, 17.12.2021, 19.30 Uhr
  • Samstag, 18.12.2021, 19.30 Uhr

Aufführungsrechte: Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH