Besucherrekord

Die Volksbühne Michendorf sorgte bei ihrem Gastspiel im Falkengarten in Gunzenhausen für einen Besucherrekord.

Gemeinsam für Potsdam

„Gemeinsam FÜR Potsdam“ heißt der Förderwettbewerb, den ProPotsdam und Stadtwerke Potsdam 2018 wieder zusammen ausschreiben. Gemeinsam rufen sie gemeinnützige Vereine und Organisationen aus Potsdam auf, sich mit ihren Projekten für Weiterlesen …

Veröffentlicht in News

Neue AGB

Wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung und AGB   Am 25. Mai 2018 tritt die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO in Kraft und wird für alle Unternehmen in Europa verbindlich. Dadurch wird die Weiterlesen …

Veröffentlicht in News

„Ach, ist der Rasen schön grün“

Sketche vom Meister des hintersinnigen Humors sind im Stück „Loriots gesammelte Werke“ in der Michendorfer Volksbühne zu sehen. Bei der Premiere reagierte das Publikum mit Zugabe-Rufen.   Dass der gebürtige Weiterlesen …

Ursula Karusseit liest in Michendorf

Erzählungen aus wechselhaften Zeiten Michendorf. Die Volksbühne Michendorf hat Ursula Karusseit nach ihrer Erkrankung nochmal eingeladen in Michendorf zu lesen. Sie kommt am 22. April in die Volksbühne. Nachdem die beliebte Weiterlesen …

Der Bastard

Wolfgang Richter liest aus seinem Kriminalroman DER BASTARD   Seit 1990 schreibt Wolfgang Richter Romane und Kurzgeschichten, die er nicht veröffentlichen wollte. Nach einem kostenfreien ersten Lektorat und der Empfehlung Weiterlesen …

Leuchtendes in Farbe

Ausstellung mit Bilder des Teltower Malers  Wolfgang Richter 1944 in Berlin geboren, lebte, studierte und arbeitete Wolfgang Richter dort als Dipl. lng. Architekt bis zum Jahr 2000. Anschließend zog er Weiterlesen …

Wege übers Land und durch die Zeiten

Neuer Termin für die Lesung ist Sonntag, der 22. April 2018, 17.00 Uhr! Ursula Karusseit, eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen, liest aus ihren Erinnerungen „Wege übers Land und durch die Weiterlesen …

Theater – Werkstatt

Ein opulentes, abwechslungsreiches Theater-Werkstatt-Programm mit Szenen des 2. und 3. Studienjahres der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Regie.   Sonntag, 11. Februar 2018, 17.00 Uhr     Tickets Weiterlesen …